Presseaufruf zur X. Nationalen Guerilla Konferenz

zehnte konferenz

PRESSEAUFRUF

Für die nationale Versöhnung, Frieden mit sozialer Gerechtigkeit und fortschrittliche Demokratie!

Der Zentrale Generalstab der FARC-EP ruft gegenüber der nationalen und internationalen Presse zur X. Nationalen Guerilla Konferenz auf, welches das oberste Organ der Organisation ist:

Die Versammlung wird vom 13. bis 19. September im Gebiet der Llanos del Yari, in der Gemeinde San Vicente del Caguán und wird mit der Teilnahme von etwa 200 Delegierten, darunter 29 Mitglieder des Zentralen Generalstabs stattfinden, zusätzlich der Delegierten der verschiedenen Strukturen auf nationaler Ebene, die demokratisch in den Guerilla-Versammlungen gewählt wurden.

Die Konferenz wird auch von 50 internationalen und nationalen Gästen besucht werden.

Die historische Bedeutung dieser Versammlung verdient die Auszeichnung der Völker von Kolumbien und der Welt, denn sie kennen aus erster Hand die Entwicklung und die Zielsetzung von dem, was die letzte Konferenz unserer Organisation in Waffen sein wird: Sie wird das Friedensabkommen und den Weg für die Umwandlung der FARC-EP in einer legalen politischen Bewegung im Rahmen der Vereinbarungen in Havanna, Kuba, vom 24. August dieses Jahres billigen.

Akkreditierung

Die Presseakkreditierung für die X. Nationale Guerilla Konferenz erfolgt durch die E-Mail decimaconferencia@gmail.com, in der Journalisten und Medien ihr Interesse für die Versammlung zum Ausdruck bringen sollten. Als Antwort werden sie das Formular für die Akkreditierung erhalten.

Fortbewegung

Die akkreditierte Medien, die auf dem Landweg (Bogotà – Florencia – San Vicente del Caguán – Las Damas) reisen werden von diesem Ort geführt werden, bis zu dem Punkt, wo das große Ereignis stattfinden wird.

Für die Medien, die mit dem Flugzeug reisen (Bogota – La Macarena, Meta), müssen sich auf der Straße von La Macarena, Meta, in das Dorf La Tunia bewegen, wo sie gleichermaßen zu dem Punkt der Veranstaltung geführt werden.

Unterkunft

In Anbetracht der 7 Tage der Konferenz kann die Unterkunft auf zwei Arten erfolgen: In einem exklusiven Lagerzone für die Presse, wo sich alle Bedingungen des Guerilla-Lebens für die interessierten Medien befinden, damit sie Notiz von dem erhalten, was die letzten Tage in einem aufständischen Lager sind. Darüber hinaus wird es einen exklusiven Campingbereich für die Presse geben, mit einfachen Bedingungen, um dort Zelte zum Ausruhen aufzustellen.

Es wird einen Parkplatz und ein Restaurant geben.

Zentraler Generalstab der FARC-EP

27. August 2016

Der Presseaufruf auf Spanisch hier auf der Seite der FARC-EP

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.