Archiv des Autors: Kolumbien Info

Guerilla verschenkt Blumen

Eine Aktion der 33. Front der FARC-EP hat es wieder einmal in die kolumbianischen Medien geschafft, über die wir ebenso kurz berichten werden. Nicht, dass es etwas besonders wäre, wenn Guerilleros in Interkation mit der lokalen Bevölkerung treten, aber für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Guerilla verschenkt Blumen

Kommuniqué: Waffenstillstand der FARC-EP

Im Laufe des heutigen Tages wurde der Öffentlichkeit ein Kommuniqué der FARC-EP bekannt, in dem der Oberkommandierende Iván Mordisco einen Waffenstilstand an seine Einheiten befiehlt. Das Kommuniqué, welches vom 22. September datiert und am heutigen 23. September auf dem Propagandakanal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Kommuniqué: Waffenstillstand der FARC-EP

Steht Kolumbien vor einem Waffenstillstand?

Die letzten Sondierungsgespräche zwischen Guerilla und Vertretern der kolumbianischen Regierung, aber vor allem die diversen Kommuniqués der Fronten und Strukturen der FARC-EP in den zurückliegenden Wochen versprechen nicht nur die Verhandlungsbereitschaft für neue Friedensgespräche, sondern auch einen Waffenstillstand im Land. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Steht Kolumbien vor einem Waffenstillstand?

Sondierungstreffen zwischen FARC-EP und Regierung

Am Wochenende fand zwischen den Gemeinden San Vicente del Caguán und Puerto Rico in der Provinz Caquetá ein Treffen zwischen Mitgliedern der FARC-EP und einer Regierungsdelegation unter der Leitung des Hochkommissars für den Frieden, Danilo Rueda, statt. Neben vier Vertretern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Sondierungstreffen zwischen FARC-EP und Regierung

Hochkommissar bekräftigt Friedenswille der FARC-EP, Zweites Marquetalia

In einer gestrigen Interview hat der von der Regierung Petro eingesetzte Hochkommissar für den Frieden, Danilo Rueda, den Friedenswillen und Kontakte mit der FARC-EP, Zweites Marquetalia, bekräftigt. So soll Iván Márquez noch leben und es gibt derzeit eine Annäherung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Hochkommissar bekräftigt Friedenswille der FARC-EP, Zweites Marquetalia

Westliches Koordinationskommando für Frieden

Trotz der anhaltenden Kämpfe im Westen Kolumbiens und starken territorialen Disputen bekräftigen verschiedene Strukturen der FARC-EP, die im Westlichen Koordinationskommando vereint sind, ihre Bereitschaft zum Frieden. Seit Ende August und angefangen mit der Mobilen Kolonne Mobile Kolonne Jaime Martínez vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Westliches Koordinationskommando für Frieden

Schwerer Angriff der FARC-EP auf Polizeipatrouille

Ein Angriff auf eine Polizeipatrouille im Westen der Provinz Huila hat sieben Polizisten das Leben gekostet. Nach einem Sprengstoffangriff und einem anschließenden Feuerüberfall überlebte nur ein Polizist den Angriff in der Nähe des Dorfes San Luis am vergangenen Freitag. Bisher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Schwerer Angriff der FARC-EP auf Polizeipatrouille

Schwere Kämpfe zwischen FARC-Strukturen in Nariño

In der Region Magüí Payán in der Provinz Nariño gibt es derzeit schwere Kämpfe zwischen vermutlich zwei Strukturen der FARC-EP. Dabei soll es zu vielen Toten gekommen sein. Die Sicherheitslage ist angespannt, weshalb Informationen nur stückweise nach außen dringen. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Schwere Kämpfe zwischen FARC-Strukturen in Nariño

Ist Iván Mordisco am Leben?

Ein vor wenigen Tagen verbreitetes Kommuniqué der Mobilen Kolonne „Jaime Martínez“, die dem Westlichen Koordinationskommando der FARC-EP untersteht, sorgt nicht wegen der Bereitschaft zum Friedensdialog für Aufmerksamkeit, sondern wegen der Aussage, dass sie sich weiterhin Iván Lozada, alias „Iván Mordisco“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Ist Iván Mordisco am Leben?

Caquetá ist Schauplatz von Auseinandersetzungen

Die südkolumbianische Provinz Caquetá und ihre umliegenden Regionen des Amazonas sind seit Jahrzehnten ein Rückzugsort der Guerilla FARC-EP in der sie ihre politisch-militärische Hoheit auslebt und eigene staatliche Strukturen mit den lokalen Gemeinschaften entwickelt hat. Strategisch wichtig für die Guerilla … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Caquetá ist Schauplatz von Auseinandersetzungen

Intensive Kämpfe in Cauca

Die Kämpfe in der westkolumbianischen Provinz Cauca haben in den letzten Wochen an Intensität zugenommen. Zum einen gibt es Kämpfe zwischen aufständischen Bewegungen um die territoriale Hoheit. Zu nennen sind hier die Kämpfe zwischen der FARC-EP mit ihren verschiedenen Strukturen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Intensive Kämpfe in Cauca

Staatliche Sabotageakte gegen das Friedenabkommen

Ein Bericht der kolumbianischen Wahrheitskommission zeigt, dass die Festnahme von Jesús Santrich eine verdeckte Operation der Anti-Drogen-Behörde mit Unterstützung des Staatsanwaltes Néstor Humberto Martínez war, um Iván Márquez zum Wiedereintritt in die Guerilla zu bewegen. Dies besagt der Bericht und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Staatliche Sabotageakte gegen das Friedenabkommen