Archiv der Kategorie: General

Caquetá und die Operation Artemisa

Zuletzt schrieben wir mehrmals über Militäroperationen in Caquetá, die im Kontext des Umweltschutzes und einer sogenannten Operation Artemisa geschehen. Laut den staatlichen Sicherheitskräften gilt es, die Nationalpark zu schützen und die fortschreitende Entwaldung zu verhindern. Insgeheim geht es jedoch um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Caquetá und die Operation Artemisa

Zweites Marquetalia im Visier

Zwei Ereignisse stehen derzeit im medialen Visier der FARC-EP, Zweites Marquetalia. Zum einen gab es eine Festnahme von führenden Köpfen gegen die Front Alfonso Cano der FARC-EP, Zweites Marquetalia, die zwischen Caquetá, Huila und Tolima operiert. Durchgeführt wurde die gemeinsame … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Zweites Marquetalia im Visier

Fortschreitende Militarisierung in Caquetá

Auch wenn es für das Militär mit der Festnahme von alias „Maneto“ eine gestrige Erfolgsmeldung war, in ganzen Landstrichen in Caquetá werden die Militäroperationen mit Angst und Schrecken gesehen, denn oftmals gilt die lokale Bevölkerung grundsätzlich als verdächtig, mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Fortschreitende Militarisierung in Caquetá

FARC-EP widerspricht der Armee, Soldat lebt noch

Ein am Sonntag in regionalen Medien veröffentlichtes Kommuniqué der 28. Front der FARC-EP „José María Córdoba“ widerspricht den Meldungen des Generalkommandos der kolumbianischen Armee, wonach der Oberst Pedro Pérez durch die Guerilla getötet wurde. In dem Kommuniqué, in dem sowohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für FARC-EP widerspricht der Armee, Soldat lebt noch

Kämpfe im Süden Kolumbiens zwischen Strukturen der FARC-EP

Auch wenn die Nachrichtenlage schwierig ist, gerade von Seiten der aufständischen Bewegung, so ist davon auszugehen, dass es im Süden Kolumbiens in der Provinz Nariño schwere Kämpfe zwischen den beiden großen Strukturen der FARC-EP gibt. Auf der einen Seite versuchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Kämpfe im Süden Kolumbiens zwischen Strukturen der FARC-EP

Einheit der FARC-EP weit entfernt

Derzeit haben die Strukturen der FARC-EP eine nationale Präsenz in 138 Gemeinden, was auf ein enormes Wachstum seit 2016 hinweist, dem Jahr des Abschluss des Friedensprozesses zwischen der „alten“ FARC-EP und der kolumbianischen Regierung. Es ist festzustellen, dass das Wachstum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Einheit der FARC-EP weit entfernt

Angriff auf Mauricio Jaramillo

Am Morgen des vergangenen Donnerstages, dem 19. August, wurde ein Angriff auf den politischen Führer der ehemaligen FARC-EP, Mauricio Jaramillo, bekannt, der zugleich einer der Vorsitzenden der heutigen Partei COMUNES ist. Dieser Vorfall ereignete sich in der Nähe der Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Angriff auf Mauricio Jaramillo

Kämpfe in verschiedenen Regionen Kolumbiens

In Kolumbien kam es am Wochenende und Wochenanfang zu Kämpfen in verschiedenen Regionen Kolumbiens. Dies betraf vor allem Strukturen der FARC-EP und der staatlichen Sicherheitskräfte. Unter anderem in Argelia, eine Gemeinde im Süden der Provinz Cauca, kam es wiederholt zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Kämpfe in verschiedenen Regionen Kolumbiens

Spaltung der Ex-FARC geht weiter voran

Die Spaltung der ehemaligen Partei FARC, heute Comunes, die sich im Rahmen des Friedensabkommens als politischer legaler Arm zur Vertretung der Interessen der kolumbianischen Linken gegründet hat, schreitet voran. Schon vor Jahren setzte sich dieser Prozess des Auseinanderdividierens des eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Spaltung der Ex-FARC geht weiter voran

Trauriger Sonntag der Wiedereingliederung

Am vergangenen Wochenende wurden weitere ehemalige Kämpfer der FARC-EP, die sich im Prozess der Wiedereingliederung befunden haben, ermordet. Am 8. August traf es den ehemaligen Kämpfer Gilberto Samboní Quinayas im ländlichen Gebiet der Gemeinde Isnos, Provinz Huila. Laut der Gemeinde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Trauriger Sonntag der Wiedereingliederung

33. Front der FARC-EP bekennt sich zu Angriffen auf Präsidenten und Hauptquartier der 30. Armee-Brigade

Ende Juni gab es aus der Stadt Cúcuta heraus einen Angriff auf den kolumbianischen Präsidenten Iván Duque, als er sich in der Luft zusammen mit anderen Beamten zwischen Sardinata und der Hauptstadt von Norte de Santander bewegte. Nur wenige Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für 33. Front der FARC-EP bekennt sich zu Angriffen auf Präsidenten und Hauptquartier der 30. Armee-Brigade

Morde an Mitgliedern der Ex-FARC reißen nicht ab

An vergangenen Sonntag, dem 25. Juli, wurde der Friedensunterzeichner Yorbis Valencia Carabali ermordet, als er in seinem Haus im Ortsgebiet von Buenos Aires in der Provinz Cauca ankam. Damit ist es der 30. Mord an einem ehemaligen FARC-Kämpfer in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für Morde an Mitgliedern der Ex-FARC reißen nicht ab